Nubert Lautsprecher

Die Nubert electronic GmbH, bekannt als Nubert Speaker Factory, repräsentiert eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte in der Welt der Audio-Technologie. Gegründet im Jahr 1975 in Schwäbisch Gmünd, hat sich Nubert zu einem führenden Hersteller in der HiFi-Branche entwickelt. Dieser Beitrag beleuchtet die faszinierende Unternehmensgeschichte, die wegweisenden technischen Innovationen, das vielfältige Produktportfolio und die einzigartigen Design- und Fertigungsmethoden, die Nubert zu einem Synonym für Qualität und Innovation in der Audiowelt gemacht haben.

 

Nubert_NuPro_Aktivboxen_A-700_A200_und_Subwoofer_AW-350.jpg

Aktivboxen A-700, A200 und Subwoofer AW-350 aus der Reihe NuPro

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Unternehmensgeschichte

2. Technische Innovationen

3. Produktportfolio

4. Design und Fertigung

 

1. Unternehmensgeschichte

Nubert electronic GmbH, gegründet von Günther Nubert, ist ein beeindruckendes Beispiel für deutsche Ingenieurskunst und Unternehmertum im Bereich der Audiotechnik. Die Entstehungsgeschichte dieses Unternehmens beginnt mit der Passion und dem technischen Geschick des Gründers. Schon in jungen Jahren zeigte Günther Nubert eine enge Verbundenheit zur Musik und ihrer Wiedergabe. Bereits mit elf Jahren baute er sein erstes Transistorradio und entwickelte mit 14 Jahren eigene Leistungstransistoren. Sein Talent für Elektronik und seine Liebe zur Musik führten schließlich zur Gründung der Nubert electronic GmbH im Jahr 1975 in Schwäbisch Gmünd. Von Anfang an zeichnete sich das Unternehmen durch einen starken Innovationsgeist und eine konsequente Kundenorientierung aus. Nubert electronic GmbH verfolgte stets das Ziel, hochwertige Audioprodukte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Diese Philosophie, gepaart mit einer intensiven Entwicklungsarbeit und der Bereitschaft zur Innovation, hat die Firma zu einem der angesehensten Hersteller im HiFi-Segment gemacht. Über die Jahre hinweg hat Nubert electronic zahlreiche wegweisende Produkte auf den Markt gebracht, die sowohl in Design als auch in Klangqualität Maßstäbe gesetzt haben.

Ein bedeutender Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war die Einführung der nuForm-Serie im Jahr 1992. Diese Lautsprecherserie verkörpert das Motto "form follows function", wobei die leicht gekrümmte Form des Schallkegels mit asymmetrischem Hochtöner für eine verbesserte Klangqualität sorgt. Diese Serie legte den Grundstein für die spätere nuVero-Serie, die höchste Ansprüche in Design und Klangqualität erfüllt. Die nuBox-Serie, eingeführt 1994, markierte einen weiteren wichtigen Schritt in der Unternehmensgeschichte. Diese Serie kombiniert die Tugenden Nuberts: ehrlicher Klang zum besten Preis. Mit mehreren Evolutionsstufen über die Jahre hinweg hat sich die nuBox-Serie kontinuierlich weiterentwickelt und bleibt bis heute ein Kernprodukt des Unternehmens.

 

Nubert_electronic_Logo.png

Nubert electronic GmbH Logo [1]

 

Die Einführung des Online-Shops im Jahr 1999 war ein weiterer zukunftsweisender Schritt. Nubert war einer der ersten deutschen Elektronikhersteller, der einen eigenen Online-Shop einführte, und hat damit den Grundstein für den Erfolg im E-Commerce gelegt. Diese Initiative unterstreicht die innovative und zukunftsorientierte Ausrichtung des Unternehmens. Neben der Produktentwicklung legt Nubert großen Wert auf Kundenservice und Community-Aufbau. Die Website bietet nicht nur einen Online-Shop, sondern auch umfangreiche Produktberatungen und technische Erläuterungen. Zudem hat Nubert eine lebendige Online-Community geschaffen, in der sich HiFi-Enthusiasten austauschen können. Insgesamt zeigt die Geschichte von Nubert electronic GmbH, wie aus Leidenschaft und technischem Know-how ein erfolgreiches Unternehmen im HiFi-Bereich entstanden ist, das durch Innovation, Qualität und Kundennähe besticht.

 

2. Technische Innovationen

Die neuesten technischen Innovationen von Nubert electronic GmbH zeichnen sich durch eine beeindruckende Kombination aus fortschrittlicher Technologie und elegantem Design aus, die das Unternehmen an die Spitze des High-End-Audiosegments katapultieren. Ein herausragendes Beispiel ist die nuZeo-Serie, eine neue Linie aktiver High-End-Lautsprecher. Diese Serie setzt auf speziell optimierte Chassis, einschließlich neu entwickelter Kalotten-Hochtöner mit Tetoron-Membran für einen besonders großzügigen Durchmesser von 26 mm und Tief- und Mitteltontreiber mit Carbon-Membran. Die Verstärkermodule sind in Class D ausgeführt und bieten hohe Leistungseffizienz. Die Lautsprecher unterstützen DSP-basierte Signalverarbeitung, bieten zahlreiche Schnittstellen wie Cinch- und XLR-Buchsen sowie digitale Schnittstellen und eine flexible Funkanbindung durch Nubert X-Connect und Nubert X-Connect Surround. Die nuZeo-Serie ermöglicht die Steuerung über eine App, die auch die Einmessung an die individuellen Raumgegebenheiten erlaubt.

Ein weiteres Highlight ist die nuControl X Vorstufe, die als Multitalent im Bereich Audio fungiert. Sie vereint eine analoge Vorstufe, einen Streaming-Client und einen D/A-Wandler in einem Gerät. Die Vorstufe unterstützt Bluetooth mit mehreren Codecs wie SBC, AAC, aptX, aptX HD und aptX LL. Die DSP-basierte Signalverarbeitung ermöglicht vielseitige Anpassungen, einschließlich einer Klangregelung, einer adaptiven Loudness-Funktion und eines 7-Band Equalizers. Die nuControl X bietet ein großzügiges Touchscreen-Farbdisplay, einen Drehgeber und wird mit einer passenden Fernbedienung sowie der Nubert X-Remote App für eine einfache Bedienung geliefert.

 

Nubert_nuConnect_ampX.jpg

Nubert nuConnect ampX [2]

 

Nubert electronic GmbH hat im Jahr 2023 mehrere beeindruckende technologische Innovationen auf den Markt gebracht, die sowohl durch ihre Leistung als auch durch ihr Design überzeugen. Ein besonderes Highlight ist der Vollverstärker nuConnect ampXL, der mit einer Leistung von 2 x 340 Watt und hoher Laststabilität beeindruckt. Dieser Vollverstärker ist vollständig netzwerkfähig und unterstützt Wi-Fi, wodurch Musik-Streaming über Plattformen wie Apple AirPlay, Google Chromecast, Deezer und Spotify auf verschiedene Lautsprecher in der Wohnung übertragen werden kann.

Die High-End-Vorstufe nuControl X ist eine weitere bemerkenswerte Neuerung. Diese Vorstufe vereint analoge und digitale Zuspieler, Streaming und moderne Netzwerktechnik in höchster Wiedergabequalität. Sie ist mit WLAN und Bluetooth ausgestattet, unterstützt Streaming-Dienste wie Apple AirPlay und Amazon Music und verfügt über Nuberts eigene Funkprotokolle X-Connect und X-Connect Surround. Darüber hinaus bietet sie eine USB-Schnittstelle zur Verbindung mit PC-Festplatten oder USB-Sticks und fungiert am PC als externe Soundkarte mit einer beeindruckenden Übertragungsrate von 32 Bit und 768 kHz. Die Vorstufe nuControl X verfügt zudem über ein vollwertiges analoges Herz, einschließlich eines hochwertigen Phono-Eingangs und die Möglichkeit, DSP-Parameter separat für alle Kanäle einzustellen. Zu den weiteren Funktionen gehören ein siebenbändiger parametrischer Equalizer, eine Bass-Höhen-Klangregelung mit Loudness-Schaltung, Presets und anpassbare Einstellungen, drei Aufnahmeausgänge sowie ein digitaler Signalprozessor mit zwei konfigurierbaren Filterbänken.

Darüber hinaus hat Nubert seine nuVero-Serie um die Kompaktbox nuVero 60 und das Flaggschiff nuVero 170 in einer limitierten Sonder-Edition in Brillantblau erweitert. Diese Edition wurde zum 15-jährigen Jubiläum der Serie aufgelegt und bietet eine Garantie von 15 Jahren für alle Modelle, die im Zeitraum vom 18. Mai bis 31. August 2023 gekauft wurden. Der nuGo! ONE, ein preisgekröntes mobiles Radio von Nubert, ist ein weiteres Beispiel für das Bestreben des Unternehmens, innovatives Design mit Funktionalität zu kombinieren. Dieses Gerät bietet nicht nur Bluetooth-Konnektivität und eine vollwertige Radio-Empfangseinheit für DAB+ und UKW, sondern auch eine Bass- und Mittel-Hochton-Klangwaage sowie eine Weckfunktion. Der starke Akku des nuGo! ONE bietet bis zu 24 Stunden kontinuierlichen Musikgenuss.

 

SpezifikationDetails
Hersteller Nubert
Modell nuPro A-10
Baujahre 2011 -
Farbe Schleiflack weiß, anthrazit
Typ Digital/Analog
Fernbedienung -
Leistungsaufnahme 0,5 W Standby
Abmessungen 270 x 165 x 165 mm (HxBxT)
Gewicht 4,7 kg
Neupreis ca. 235 €/Stück
Anzahl der Eingänge analog: 650 mV Vollaussteuerung, 1 V max., USB
Anzahl der Ausgänge Line-out
Bauart 2-Wege
Chassis Hochtöner: 1x 19 mm Seidengewebekalotte, Tieftöner: 1x 120 mm Polypropylenmembran
Leistung Endstufen 2x 60 W (max. 80 W)
Frequenzgang 52 - 22.000 Hz (-3 dB)
Besondere Ausstattungen Class-D Verstärker, digitale Frequenzweiche mit DSP, Regler: Volume, Low, Mid/High, Eingangswahl, Auto-on, Stereo/Mono

 

3. Produktportfolio

nuBox-Serie: Diese Serie ist für ihre Robustheit und Zuverlässigkeit bekannt. Sie bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich hervorragend für vielfältige Audioanwendungen. Die nuBox-Serie wird durch ein klassisches Design und eine lineare Klangwiedergabe charakterisiert.

nuBoxx-Serie: Diese Serie ist eine Weiterentwicklung der nuBox-Serie mit einigen technischen und designbezogenen Neuerungen. Die nuBoxx B-30, zum Beispiel, ist ein kompakter Lautsprecher, der sowohl für Stereo- als auch für Surround-Einsatz konzipiert ist. Mit einem Langhub-Chassis mit 150 mm Durchmesser erreicht der Lautsprecher einen Tiefgang von 51 Hz. Die nuBoxx B-40, ein weiteres Modell dieser Serie, ist ein modernes Gegenstück zur nuBox 383 mit reduzierten Abmessungen und einem erweiterten Bassbereich. Die nuBoxx B-50 verwendet die D’Appolito-Bauweise und ist vielseitig einsetzbar, sowohl als Rear-Lautsprecher als auch im Stereo-Verbund. Die nuBoxx B-60 und B-70 runden die Serie ab, wobei letztere als Flaggschiff der Serie gilt und mit einem Tiefgang von bis zu 32 Hz sowie einer 3-Wege-Technik beeindruckt.

 

uFormN120kl1.png

Nubert nuLine 120 [2]

 

nuForm-Serie: Diese Serie ist bekannt für ihre innovative Konzeption, wobei das Prinzip "form follows function" zum Tragen kommt. Die Serie zeichnet sich durch einen verbesserten Klang und eine elegante Ästhetik aus.

Darüber hinaus legt Nubert großen Wert auf die Qualität der verwendeten Materialien und die Produktionsprozesse. Die Lautsprechergehäuse der nuVero- und nuLine-Serien werden beispielsweise in der Möbelmanufaktur Roterring gefertigt, wobei auch die Bestückung dort erfolgt. Die Komponenten werden hauptsächlich aus Kostengründen in Polen und Asien hergestellt. Nuberts Engagement für innovative Technologie spiegelt sich auch in der Bereitstellung von Konfigurations- und Steuerungs-Apps für ihre Aktivboxen der NuPro X-Serie wider, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar sind. Außerdem bietet Nubert eine Web-App an, die Augmented Reality nutzt, um Nubert-Lautsprecher maßstabsgetreu in das Kamerabild eines Smartphones einzubinden. Diese technischen Besonderheiten und die sorgfältige Fertigung tragen dazu bei, dass Nubert-Produkte für ihre Klangqualität und Langlebigkeit geschätzt werden.

nuJubilee-Serie
Die nuJubilee-Serie wurde zu Ehren verschiedener Firmenjubiläen ins Leben gerufen. Beispielsweise ist die nuJubilee 40 eine 2-Wege-Bassreflexbox, die sich durch ein MDF-Gehäuse mit variabler Wandstärke zwischen 16 und 28 Millimetern auszeichnet. Der Tiefmitteltonbereich wird von einem dynamischen 15-cm-Konus mit Alu-Druckgusskorb und hinterbelüfteter Zentrierspinne realisiert, während der Hochtonbereich von einem 26-mm-Kalottenhochtöner abgedeckt wird. Die nuJubilee 40 bietet zudem eine dreistufige Hochtonregelung. Die nuJubilee 35, ein anderes Modell dieser Serie, ist ein 2-Wege Bassreflex Kompaktlautsprecher, der mit einem 180-mm-Tieftöner und einem 25-mm-Hochtöner ausgestattet ist. Die Serie ist bekannt für ihre exzellente Basswiedergabe und präzise Klangfarben.

nuLine-Serie
Die nuLine-Serie ist eine der Premium-Produktlinien von Nubert und zeichnet sich durch hochwertige Verarbeitung und ausgezeichnete Klangqualität aus. Sie umfasst verschiedene Modelle, die sowohl für Stereo- als auch für Home-Cinema-Setups geeignet sind. Diese Serie verbindet elegantes Design mit hochwertiger Audiotechnologie.

 

Nubert_nuPro_a-10.png

Nubert nuPro A-10 [2]

 

nuPro-Serie:

Die nuPro-Serie bietet aktive Lautsprecher, die ideal für den Einsatz in kleineren Räumen oder als Teil eines Desktop-Audiosystems sind. Die Serie integriert fortschrittliche Technologie in einem schlanken Design und ist bekannt für ihre Flexibilität und Leistungsfähigkeit in verschiedenen Hörumgebungen.

Diese Serien von Nubert demonstrieren das Engagement des Unternehmens für Qualität, Innovation und Vielseitigkeit in der Audiotechnologie. Jede Serie hat ihre eigene Identität und Zielgruppe, wobei die technischen Merkmale und das Design auf die spezifischen Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind.  Die nuVero-Serie von Nubert repräsentiert die High-End-Lautsprecher des Unternehmens und bietet eine außergewöhnliche Kombination aus Klangqualität, Design und technologischer Innovation. Die Serie umfasst verschiedene Modelle, die sowohl für Stereoliebhaber als auch für anspruchsvolle Heimkino-Enthusiasten geeignet sind. Ein Beispiel aus der Serie ist die nuVero 7, ein 3-Wege Bassreflex Centerlautsprecher, ausgestattet mit zwei 150 mm Tieftönern, zwei 70/120 mm Mitteltönern und einem 26 mm Hochtöner aus Seidengewebe. Die nuVero 7 zeichnet sich durch einen Frequenzgang von 41 bis 25.000 Hz aus und bietet mit einem Wirkungsgrad von 84,5 dB/1W/1m eine beeindruckende Leistung. Besondere Merkmale sind die mehrstufigen Anpassungen von Mitten und Höhen sowie ein Bi-Wiring-Terminal.

Die nuVero 11, ein weiteres Modell der Serie, ist ein 3-Wege Bassreflex Standlautsprecher, der mit drei 150 mm Tieftönern, zwei 70/120 mm Mitteltönern und einem 26 mm Hochtöner ausgestattet ist. Mit einem Wirkungsgrad von 85/82,5 dB (schaltbar) und einem Frequenzgang von 32 bis 25.000 Hz (bzw. 30 bis 26.000 Hz bei voluminöser Basswiedergabe) bietet die nuVero 11 eine herausragende Klangqualität. Die nuVero 14, ein 3 1/2-Wege Bassreflex Standlautsprecher, hebt sich durch seine zwei 180 mm Sub-Bässe und Tieftöner sowie zwei 70 mm Mitteltöner und einen 26 mm Hochtöner ab. Der Lautsprecher bietet einen Frequenzgang von 28 bis 25.000 Hz (bzw. 26 bis 26.000 Hz) und einen Wirkungsgrad von 85,5/83 dB. Diese technischen Spezifikationen zeigen, dass die nuVero 14 sich besonders für anspruchsvolle Hörer eignet, die Wert auf detaillierte und kraftvolle Basswiedergabe legen.

Insgesamt zeichnet sich die nuVero-Serie durch ihre hochwertige Verarbeitung, die Verwendung von erstklassigen Materialien und die sorgfältige Abstimmung der Komponenten aus, um ein optimales Klangerlebnis zu gewährleisten. Die Modelle der nuVero-Serie sind für Audiophile konzipiert, die keine Kompromisse in Sachen Klangqualität eingehen möchten.

 

4. Design und Fertigung

Das Design und die Produktfertigung von Nubert electronic GmbH sind geprägt von einer Kombination aus Ingenieurskunst, handwerklicher Präzision und einem klaren Fokus auf audiophile Qualität. Bei der Betrachtung der Produktpalette von Nubert, insbesondere der Lautsprecherserien, wird deutlich, dass jedes Element von der Konzeption bis zur Endfertigung sorgfältig durchdacht ist, um ein optimales Klangerlebnis zu gewährleisten.

Designphilosophie
Nuberts Designphilosophie vereint Funktionalität und Ästhetik. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, dass ihre Produkte nicht nur akustisch, sondern auch optisch ansprechend sind. Dies zeigt sich in der klaren, oft minimalistischen Gestaltung der Lautsprecher, die sich harmonisch in verschiedene Wohnambiente einfügen. Die Verwendung von hochwertigen Materialien wie Glas, Aluminium und verschiedenen Holzarten unterstreicht die Premium-Qualität der Produkte. Farblich bietet Nubert eine Palette von dezenten bis hin zu auffälligeren Tönen, um unterschiedlichen Geschmäckern und Einrichtungsstilen gerecht zu werden.

Fertigungsprozess
Der Fertigungsprozess bei Nubert ist charakterisiert durch eine Kombination aus modernen Fertigungstechniken und traditionellem Handwerk. Die Lautsprechergehäuse werden in der Regel aus MDF (Mitteldichte Faserplatte) gefertigt, was eine hohe Stabilität und Resonanzarmut garantiert. Für die Oberflächenveredelung werden häufig Folierungen oder Lackierungen in mehreren Schichten aufgetragen, um eine dauerhafte und ansprechende Optik zu erzielen.

Akustische Ingenieurskunst
Bei der Entwicklung der Lautsprecher setzt Nubert auf akustische Ingenieurskunst, um einen ausgewogenen, naturgetreuen Klang zu erreichen. Die Abstimmung der einzelnen Komponenten wie Tieftöner, Mitteltöner und Hochtöner erfordert ein tiefes Verständnis von Akustik und Elektronik. Nubert nutzt computergestützte Simulationsverfahren, um das Zusammenspiel der Komponenten zu optimieren und Resonanzen sowie störende Einflüsse zu minimieren.

Innovatives Element: Bi-Wiring und Bi-Amping
Einige Modelle von Nubert sind für Bi-Wiring und Bi-Amping konzipiert, was es ermöglicht, die hohen und tiefen Frequenzen separat zu verstärken und zu übertragen. Dies führt zu einer klareren Trennung der Frequenzbereiche und zu einer verbesserten Klangqualität.

 

BiWiringPrinzip.png

Bi-Wiring und Bi-Amping Prinzipschaltung [3]

 

Qualitätssicherung
Die Qualitätssicherung ist ein integraler Bestandteil des Fertigungsprozesses. Jedes Produkt wird einer strengen Kontrolle unterzogen, um sicherzustellen, dass es den hohen Anforderungen des Unternehmens an Klangqualität und Verarbeitung entspricht. Dies beinhaltet sowohl visuelle Inspektionen als auch akustische Tests in speziellen Hörstudios.

Nachhaltigkeit und Langlebigkeit
Nubert legt Wert auf Nachhaltigkeit und Langlebigkeit ihrer Produkte. Die Lautsprecher sind so konzipiert, dass sie über viele Jahre hinweg ein erstklassiges Hörerlebnis bieten. Reparaturen und Upgrades sind oft möglich, was die Lebensdauer der Produkte verlängert und zur Nachhaltigkeit beiträgt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Nubert electronic GmbH in ihren Design- und Fertigungsprozessen eine Balance zwischen ästhetischer Schönheit, technologischer Innovation und handwerklicher Qualität findet. Diese Kombination macht die Produkte von Nubert zu etwas Besonderem im Bereich der Audiotechnologie.

 

Quellen [27.12.2023]

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Nubert_electronic

[2] https://www.hifi-wiki.de/index.php/Datei:Nubert_nuConnect_ampX.jpg

[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Bi-Wiring

Entdecken Sie auch unsere weiteren Websites: burosch.de, fernsehgeschichte.de, nf-technik.de


Über uns Impressum Datenschutz

Please publish modules in offcanvas position.